Lust auf Neu – Osoti Graciano 2013

Neben

Lust auf Neu – Osoti Graciano 2013

Osoti Graciano 2013, D.O.Ca. Rioja
Graciano OsotiSchon vor einigen Jahren offenbarte uns Francisco Ruiz seine Idee, einen ganz besonderen Graciano pur zu machen. Zuerst waren wir etwas skeptisch. Die Graciano Traube war ja bisher aufgrund ihrer recht robusten Tannine und kräftigen Säure keine Rebsorte, die einfach zu trinkende Weine hervorbringt. Als wir dann allerdings vor 3 Jahren mitbekamen, dass das Projekt in den Bodegas Ruiz Jimenéz im wahrsten Sinne eine runde Sache wird, packte es auch uns. Der sonst so kratzbürstige junge Gracianomost sollte in einem großen Ei aus Zement vinifiziert werden. Zement gibt in kleinsten Mengen etwas Sauerstoff an den Wein ab, weiterlesen

Bella Italia – Azienda Agricola Giol

Bild

Tagebuch einer Weinreise durch Italien

Historische Größe – Azienda Agricola Giol  in Venetien Italien

Biowein Italien, Rotwein, Weißwein, Prosecco

Anwesen der Azienda Agricola Giol

Schon von der Größe und Weitläufigkeit beeindruckt fährt man durch das Tor der riesigen Azienda Agricola Giol in San Polo di Piave. Vittorio Cararo liebt es bei der Kellerführung historische Wege ( von 1427 bis heute) zu beschreiten und dabei die Entstehungs-und Entwicklungsgeschichte des Guten, bezüglich Wein und Seidenproducktion auf der einen Seite und kriegerischer, teilweise blutrünstiger Anekdoten auf der anderen Seite, zu erzählen. Continue Reading →

Bella Italia – Weingut Erbaluna

Bild

Tagebuch einer Weinreise in Italien / Piemont

Durchatmen über den Hügeln von Barolo – Erbaluna Barolo

Der Blick über die Weinberge

Der Blick über die Weinberge

Weinanbaugebiet Italien / Piermont / Weingut Erbaluna Barolo

Ich weis nicht , wann ich zuletzt so klare Luft eingeatmet habe und so weit blicken konnte. Der charmante Winzer Severino Oberto strahlte mit der Sonne um die Wette und zog uns sofort in seinen Bann.Bei der Führung durch den Keller zeigte er uns brummende, gärende, mit Dolcetto gefüllte Maischegärtanks, Eichenfässer und zuletzt seinen Raritätenweinkeller. Bei der folgenden Verkostung begeisterte er uns mit Dolcetto als Most und Wein, rassigem Barbera und majestätischem Barolo mehrerer Jahrgänge. Neben dem Barolo von 1998 war mein persönlicher Höhepunkt dieses Besuches der Spaziergang durch den Weinberg Barolo Vigna Rocche. In der spätsommerlichen schon beinahe herbstlichen Sonne reifen die Nebbiolo – Trauben und ließen beim Naschen der Beeren schon einen spannenden Jahrgang erwarten. Übringens, der Blick über die Hügel des Barolo ist einfach königlich.

Der Keller des Weingutes Erbaluna in Piemont

Der Keller des Weingutes Erbaluna in Piemont

Hier können Sie diese besonderen Weine probieren

 

Bella Italia – Weingut Nouva Cappelletta Monferrato

Bild

Tagebuch einer Weinreise an einen Tag durch Piemont 

Cappelletta Bild1Herzlichkeit und Ganzheitlichkeit  auf dem Weingut Nouva Cappelletta Monferrat. 

Die Begrüßung von Signore Uslenghi und seiner Mutter übertrafen jedes Klischee der herzlichen italienischen Gastfreundschaft. Nachdem wir durch den Kreuzbogengang in den Empfangsraum gegangen waren, wurden zur Weinprobe hausgemachte , kleine Köstlichkeiten gereicht. Das Demeter Gut mit insgesamt 240 ha Landwirtschaft, wovon 30 ha mit Reben bestockt sind, wird streng nach anthroposophischen Richtlinien, mit den entsprechenden Präparaten und unter Berücksichtigung der Mondphasen bewirtschaftet. Deshalb verzichtet Signore Uslenghi aber nicht auf die modernste Technik,die er vor allem für die Herstellung seiner schwefelfreien Weine benötigt. Nach der Kellerführung ging es noch raus in die Weinberge, wo wir typisch piemontesischen, weiße Kühe beobachteten. Trauben von alten Reben probierten und über die sanfte Landschaft von Monferrato blicken konnten.

Unsere Weine von diesem Bio- Weingut können Sie hier unter bio-weinkiste.de probieren.

Cappelletta Bild 2

Barbera Trauben vom Weingut Nuova Cappelletta

1 2 »